Atem Pause für die 4. Advent Woche

Herz Meditation - ein Geschenk an dich selbst

Komme zur Ruhe.

Richte den Fokus nach innen.

Lege die Hände auf deine Herzgegend.

 

Nimm den Atem wahr,

wie er gerade kommt

und wie er geht.

 

Stell dir nun ein Wesen vor,

dass du sehr liebst.

Spür diese Liebesverbindung ganz bewusst.

Nimm sie mit jedem Atemzug wahr.

 

Lasse diese Kraft mit jedem Atemzug noch weiter wachsen + kräftiger werden.

Hüll dich ganz und gar darin ein.

Bis jede Zelle deines Körpers davon ausgefüllt ist

und du ganz von Liebe erfüllt bist.

 

"Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar."

Antoine Saint-Exupéry


Eveline Baumgartner Meier

Arbeits- und Organisationspsychologin FH

Atemtherapeutin i.A.

Schriftpsychologin

PRAXIS Oberhus 3, 6023 Rothenburg

TELEFON 079 271 76 24

EMAIL info@potenziale-erkennen.com